Mitglied - Waga Energy

Info

Diese Seite, die ursprünglich auf Englisch veröffentlicht wurde, wird mit Hilfe von automatischen Übersetzern auf Deutsch angeboten. Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns

Die von Waga Energy entwickelte WAGABOX®-Technologie produziert erneuerbares Erdgas (Renewable Natural Gas, RNG), einen erneuerbaren Ersatz für fossiles Erdgas, indem sie das beim Abbau von organischem Material auf Deponien entstehende Biogas aufbereitet.

Typ Unternehmen
Gegründet 2015
Firmengröße 200
Mitgliedstyp
innovator
Gründer Mathieu Lefebvre / Nicolas Paget / Guénaël Prince
Hauptsitz 38320 Eybens, France
Soziales Netzwerk
Waga Energy

Über

Nach 10 Jahren Forschung und Entwicklung bei Air Liquide und Waga Energy kombiniert die WAGABOX®-Technologie Membranfiltration und kryogene Destillation, um das Methan von den anderen Komponenten des Deponiegases (Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid und andere Verunreinigungen) zu trennen. Es entsteht ein hochwertiges Biomethan, das in das Gasnetz eingespeist werden kann, um Privatpersonen, Unternehmen oder sogar Fahrzeuge zu versorgen. Die WAGABOX®-Technologie trägt in zweifacher Hinsicht zur Verringerung der Treibhausgasemissionen bei: Sie reduziert die Menge des in die Atmosphäre freigesetzten Methans und liefert eine saubere, lokale und erneuerbare Energie als Ersatz für fossiles Gas. Waga Energy betreibt zehn WAGABOX®-Anlagen in Frankreich, die rund 35.000 Haushalte mit sauberem, lokalem und erneuerbarem Gas versorgen und die Freisetzung von 45.000 Tonnen CO2eq vermeiden. Zehn weitere Anlagen sind derzeit in Frankreich, Spanien und Kanada im Bau.
Hauptsitz 38320 Eybens, France

SDGs der Anwendung

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung sind ein Aufruf zum Handeln, um die Armut zu beenden, den Planeten zu schützen und überall Frieden und Wohlstand zu sichern.
SDG 6
Eau propre et assainissement
SDG 6 icon
SDG 7
Une énergie propre et abordable
SDG 7 icon
SDG 9
Industrie, Innovation und Infrastruktur
SDG 9 icon
SDG 11
Dörfer und dauerhafte Gemeinschaften
SDG 11 icon
SDG 12
Consommation et production responsables
SDG 12 icon

Effiziente Lösungen

Beschriftete Lösungen von Waga Energy

Das Label Solar Impulse Efficient Solution soll die Kluft zwischen Ökologie und Ökonomie überbrücken, indem es Umweltschutz und Finanzierbarkeit zusammenbringt, um zu zeigen, dass diese Lösungen keine teuren Problemlösungen sind, sondern vielmehr Chancen für ein sauberes Wirtschaftswachstum.

Die oben angeführten Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und die Stiftung Solar Impulse übernimmt keine Garantie für ihre Authentizität, Vollständigkeit oder Richtigkeit. Um die Mitgliedschaft in der World Alliance for Efficient Solutions zu bestätigen, prüft die Stiftung Solar Impulse lediglich, ob die jeweilige Organisation registriert ist und unsere Prinzipien und Werte unterzeichnet hat, die in der folgenden Charta der World Alliance for Efficient Solutions aufgeführt sind. Für die Mitglieder, die auch Lösungsanbieter sind, stellen diese Informationen keine Anlageberatung oder eine Empfehlung zum Kauf, zu Transaktionen oder zum Abschluss von Vereinbarungen mit den oben genannten Parteien oder Personen dar. Potenzielle Investoren oder Interessenten sind allein verantwortlich für ihre Investitions- oder Geschäftsentscheidungen und für die Durchführung der unter den gegebenen Umständen erforderlichen Due Diligence.